Einfach Christ - einfach Evangelisch

Bildrechte: beim Autor
Auf der Suche nach neuen Horizonten
ein Glaubenskurs in vier Abenden:
 
Für (Wieder-)Einsteiger und Neugierige
 
4. November: Ist da jemand? Gott - damals und heute
11. November: Allein geht man ein - warum Kirche immer noch "cool" ist
18. November: Frei um zu lieben - das christliche Verständnis von Freiheit
25. November: Glaube praktisch: Berge bewegen?
 
Die Abende starten um 19.30 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen im großen Gemeindesaal.
Um 20.15 Uhr gibt es einen Impulsvortrag.
Um 20.45 Uhr wartet eine kleine Pause auf uns mit einem kleinen Nachtisch.
Um 21 Uhr starten wir in die Kleingruppen, um uns auf Augenhöhe auszutauschen: Eigene Gedanken, Fragen, Zweifel haben besonderen Raum.
Um 21.45 Uhr sind wir sicher fertig!
 
Zur besseren Planung, besonders auch des Essens, bitten wir um Anmeldung unter 08841 - 1267.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen

Offener Kreis

Bildrechte: beim Autor
Soll ich meines Bruders Hüter sein?"
Interreligiöses Gespräch zu Kain und Abel
Mittwoch, 6. November, 19 Uhr im Vortragssaal des Schlossmuseums
Beim interreligiösen Dialog geht es meistens um das große Ganze. Um die Gottesfrage, und die Stellung zu anderen Religionen. Bei unserem interreligiösen Gesprächsabend wollen wir an einer ganz anderen Stelle ansetzen, ganz unten gewissermaßen: Bei einer einzelnen Erzählung, die in allen Heiligen Schriften eine Rolle spielt.

Kirchenmusik in Murnau

Bildrechte: beim Autor
Sonntag, 20. Oktober um 17 Uhr
Von Barock bis zur Moderne mit Peter Clemente (Violine, Mandoline, Kontrabass und Trompete) und Nicole Heartseeker an der Orgel mit Werken von Miserlou, Antonio Vivaldi, Fritz Kreisler, Johann Sebastian Bach, Benedetto Marcello, Gabriel Fauré, Henry Eccles und Vittorio Monti).

Der besondere Film

"Das Schicksal ist en mieser Verräter"
17. Oktober, 19.30 Uhr
Die 16-jährige Hazel Lancaster (Shailene Woodley) leidet seit drei Jahren an Schilddrüsenkrebs. In einer Therapiegruppe für jugendliche Krebspatienten lernt sie Augustus Waters (Ansel Elgort) kennen, dem in Folge eines Tumors ein Bein amputiert werden musste.

Aus der Gemeinde

Bildrechte: beim Autor
Gemeindeversammlung

Fast ein Jahr ist der neue Kirchenvorstand bereits unterwegs, wenn wir Sie und Euch zur nächsten Gemeindeversammlung einladen:
Am 13. Oktober im Anschluss an den Gottesdienst.
Wir präsentieren die vielfältigen Ergebnisse aus der Kirchenvorstandsarbeit des vergangenen Jahres. Auch haben Sie / habt Ihr die Möglichkeit, Ideen und Anliegen einzubringen, die dann der Kirchenvorstand in seine Sitzungen aufnehmen wird. Natürlich gibt es für den ausgehungerten Gemeindeversammlungsbesucher auch Kleinigkeiten zu essen und zu trinken.
Wir freuen uns, wenn Sie an unserer Arbeit Interesse zeigen und Ihre Wünsche und Ideen einbringen.

Besondere Gottesdienste

Bildrechte: beim Autor
Konfieinführung

Es sind besondere Momente, wenn die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden sich der Gemeinde vorstellen. Und wir freuen uns dementsprechend, wenn Sie sie in unserer Gemeinde willkommen heißen. Im Gottesdienst am 13. Oktober um 9.30 Uhr.
Im Anschluss findet unsere Gemeindeversammlung statt.