Laotse und positive Umkehrung

Laotse zum podcast vom 17. April
Pflichtbewußtsein ohne Liebe macht verdrießlich. 
Verantwortung ohne Liebe macht rücksichtslos. 
Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart. 
Wahrhaftigkeit ohne Liebe macht kritiksüchtig. 
Klugheit ohne Liebe macht betrügerisch. 
Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch. 
Ordnung ohne Liebe macht kleinlich. 
Sachkenntnis ohne Liebe macht rechthaberisch. 
Macht ohne Liebe macht grausam. 
Ehre ohne Liebe macht hochmütig. 
Besitz ohne Liebe macht geizig. 
Glaube ohne Liebe macht fanatisch.
 
 
Ein Versuch der positiven Umkehrung (Andreas Fach) 
Pflichtbewußtsein mit Liebe befriedigt 
Verantwortung mit Liebe macht verständnisvoll. 
Gerechtigkeit mit Liebe macht einfühlsam. 
Wahrhaftigkeit mit Liebe ermutigt. 
Klugheit mit Liebe macht ehrlich. 
Freundlichkeit mit Liebe macht wahrhaftig. 
Ordnung mit Liebe schützt. 
Sachkenntnis mit Liebe ist zurückhaltend. 
Macht mit Liebe ist mitfühlend. 
Ehre mit Liebe macht demütig. 
Besitz mit Liebe macht großzügig. 
Glaube mit Liebe macht frei.

 

Kann natürlich gerne eine Anregung sein seine eigene positive Umkehrung zu finden :-)