Großes Chorkonzert zum Advent

"Nun komm der Heiden Heiland"

Freitag, 16. Dezember, 19 Uhr, St. Nikolaus, Murnau

 

Im großen Chorkonzert singen unser Kirchenchor und der Eschenloher Kirchenchor St. Clemens. Jeder der Chöre wird dabei eine Kantate von Johann Sebastian Bach (1685-1750) interpretieren. Darüber hinaus werden die Chöre auch einige Chorsätze gemeinsam singen.

Jugend-Winterfreizeit in Riederau

Was dauert ein Wochenende, ist nicht teuer und macht jede Menge Spaß? Richtig, die Murnauer Jugendfreizeit im Winter. Dazu laden wir ganz herzlich ein ins Wilhelm-Präger-Haus in Riederau. Am Wochenende 20.-22.1.2023 werden wir dort sein. Spiele, Singen und Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Am Samstag Vormittag kommen alle Bastler:innen auf ihre Kosten, denn wir wollen endlich die Jugger-Pompfen der Gemeinde auf Vordermann bringen.


Verantwortlich: Florian Bracker und Team

Wer: Jugendliche ab 14 Jahren

Wann: 20.-22. Januar 2023

Matinee mit weihnachtlicher Barockmusik

Matinée

4. Dezember, 11.30 Uhr, Christuskirche

Weihnachtliche Barockmusik

Peter Clemente (Violine) und Nicole Heartseeker (Orgel) spielen Werke u.a. von Vivaldi, Bach und Telemann.

Skitouren Spirituell

 Hast Du Lust, nach der Arbeit oder Schule noch einmal auf einen Berg zu gehen?

Eine Gruppe der evangelischen Kirche plant diesen Winter während der Woche ab 16:00 Uhr zusammen aufs Hörnle zu steigen.
Diese Wochen sind bisher geplant:
die Woche vom 12.12.22 / 16.1.23/ 23.1.23.
Genauer Termin nach Absprache
Treffpunkt Parkplatz Hörnle Bergbahn

Das Angebot:
Den Nachmittag an der frischen Luft sportlich und spirituell ausklingen lassen.
Vor dem Aufsteigen teilen wir einen spirituellen Impuls.
Steigen gemeinsam aufs Hörnle
Am Gipfelkreuz halten wir inne
Kehren in der Hörnle Hütte ein
Abfahrt mit Stirnlampe
Abschluss am Parkplatz

Mehr erfährst Du bei Pfarrer Philipp Roß: Philipp.Ross@elkb.de
oder 0170 5538426

Festgottesdienst zur 100 Jährigen Einweihung der Christuskirche zum Nachsehen

Christuskirche
Bildrechte Fach

Ein schöner Festtag, der vielen in Erinnerung bleiben wird. Danke an alle, die dazu beigetragen haben.

Für einen Blick in unseren Gottesdienst das Video ab Minute 57.30 starten ;-)

Video

Hier finden Sie ein Video von youtu.be.

Ich bin einverstanden, dass Inhalte von youtu.be angezeigt werden. Es können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Ökumenische Lichterprozession in den ersten Advent

Bildrechte beim Autor
 

Am Samstag, 26.11.2022

Beginn: 18.00 evangelische Christuskirche, Kellerstraße 11

Zwischenstation: ca. 18.45 Neuapostolische Kirche, Seidlstr. 18

Abschluss: ca. 19.10 Katholische Kirche St. Nikolaus, Mayr-Graz-Weg

danach noch Möglichkeit zum Beisammensein im katholischen Pfarrheim.

Für Fackeln ist gesorgt!

Krippenspielproben

Hirten, Schafe und ein Engel auf einer verschneiten Wiese
Bildrechte Bracker

Einige ausgefallene Ideen hatten wir in den letzten beiden Jahren, um die Weihnachtsgeschichte unter Corona-Bedingungen an die Kinder zu bringen. Die Herbergssuche 2020, die Foto-(Love)-Story 2021. Dieses Jahr wagen wir ein bisschen mehr Normalität: Ein echtes Live-Krippenspiel.

Offener Kreis: Reden von Gott in der Krise

Schwarzweiß: Ein Mann hält sich den Zeigefinger an die Lippen: Pssst.
Bildrechte pixabay, Sam Williams

1922: Während in Murnau die Mauern der Christuskirche emporwachsen, werden anderswo Ecksteine gelegt für eine Theologie, die Deutschland in den Jahrzehnten danach entscheidend prägen wird. 1922 bekommt die „dialektische Theologie“ ihren Namen. Sie wird die kirchliche Arbeit in den folgenden Jahrzehnten extrem beeinflussen, unter anderem im Abwehrkampf der Bekennenden Kirche gegen das Eindringen der NS-Ideologie in das Denken und Reden von Gott.